Akupunktur

Mit Hilfe von Akupunktur kann die Kinderwunschbehandlung positiv beeinflusst werden. Patientinnen berichten von einer positiven Auswirkung auf die Verträglichkeit der Hormonpräparate, des Energieniveaus und die Fähigkeit zu Entspannen. Aus medizinischer Sicht kann Akupunktur die Durchblutung und die Kontraktilität der Gebärmuttermuskulatur fördern. Bei einer künstlichen Befruchtung bietet sie sich vor allem vor und nach dem Embryonentransfer an.