Shiatsu

Auch mit Hilfe von Shiatsu können die körperlichen und geistigen Ressourcen, die es bei einer Kinderwunschbehandlung braucht, gestärkt werden. Laut Shiatus-ExpertInnen kann sich die Behandlung positiv auf den Hormonhaushalt, die Durchblutung der Organe sowie das psychische Wohlbefinden auswirken. In der Praxis werden energetische Techniken wie Dehnung, Rotation und Fingerdruck eingesetzt, um eine Harmonisierung herzustellen.